Top Menu
OLP-88S

Der Ausbau von PON-Netzwerken schreitet zügig voran. Wissen und Verfügbarkeit von Experten im Feld ist nicht immer gegeben. Zeit ist Geld – das bestimmt das Vorgehen. Automatisiertes Testen bei Abnahmemessungen (NE3/4) an der Glasfaser im Haus bringt hier eine wesentliche Entlastung und Sicherheit für den beauftragten Unternehmer und seine Mitarbeiter. Die Kombination aus einem kompakten […]

Signalcodierungen und deren Einsatz beim Erkennen von Leckstellen in Kabelnetzen Seit mehr als drei Jahrzehnten gibt es Lösungen zum Erkennen von Leckstellen in Kabelnetzen. Obgleich sich das Konzept zum Lokalisieren von CATV-Signalabstrahlungen nicht verändert hat, sind bei den Technologien zu dessen Umsetzung deutliche Fortschritte zu verzeichnen. Kurz nachdem die ersten kommerziellen Systeme auf den Markt […]

Antennen sind die Augen und Ohren von Leckmesssystemen Trotz beeindruckender Fortschritte in der Rechenleistung der Planungs- und Simulationssysteme haftet der Antennenentwicklung immer noch etwas Mystisches an. Die besten Antennenentwickler sind häufig brillante Techniker, aber die meisten werden auch zugeben, dass für eine wirklich gute Antenne vor allem Erfahrung und häufig auch etwas Glück benötigt werden. […]

Warum Signalverluste, warum jetzt? Seit den ersten CATV-Systemen gelten Störeinstrahlungen (Ingress) als die größte Schwachstelle, die sich mit der Einführung der bidirektionalen Dienste, also der Übertragung auf dem Vor- und Rückkanal, noch verschärft hat. Trotz jahrzehntelanger Innovationen hat man leider noch kein Patentrezept zur Lösung dieses Problems gefunden. Warum stellen Störeinstrahlungen überhaupt eine so große […]

Das Hybrid-Fiber-Coax (HFC)-Netz Im Laufe der Jahre hat sich die Nachfrage nach immer höheren Übertragungsraten und mehr Bandbreite in den Kabelnetzen weiter verstärkt. Daher: ist man von analogen Kanälen zu 6-MHz-SC-QAM-Kanälen übergegangen. veränderten sich die Modulationsverfahren von 16-QAM- bis auf 256-QAM-Kanäle. hat man OFDM-Träger nach DOCSIS 3.1, die weitaus größere Bereiche des Frequenzspektrums belegen, eingeführt. […]

Die Anfänge der CLI-Leckmessungen Die neuen Vorschriften verlangten vom Betreiber des Kabelnetzes, sämtliche Signalabstrahlungen zu überwachen, mit einem speziellen Verfahren zu messen und zu dokumentieren. Schon bald erkannten die Betreiber jedoch, dass diese Aufgabe mit ihrer aktuellen Messtechnik nicht so einfach auszuführen war. Ihre Signalpegelmesser konnten aufgrund der geringen Empfindlichkeit nicht die geforderten 20 uV/m in […]

Signalverluste in Kabelnetzen: eine immer noch unbewältigte Herausforderung Das Kabel ist ein beispielloses Kommunikationsmedium, das sich aus einem rudimentären Stückwerk aus Übertragungsleitungen und Komponenten, das vor Jahrzehnten von einer ehrgeizigen Gruppe von Technikpionieren geschaffen wurde, zu der uns heute allen vertrauten Breitbandarchitektur entwickelt hat. Die Überbleibsel dieses Stückwerks sind noch in vielen Bereichen moderner Kabelnetze, […]

Die optische Übertragungstechnik mit Bitraten von 400 Gbit/s bedeutet für die Entwickler eine Anzahl neuer Herausforderungen. Dazu gehören: Der Schritt von der NRZ-(Non-Return-to-Zero) Modulation, wie sie für Raten bis 10 Gbit/s benutzt wird, hin zur PAM-4-Modulation (Puls-Amplituden-Modulation mit 4 Zuständen). Das Vorhandensein einer gewissen Hintergrund-Fehlerrate muss akzeptiert werden, die ‚Null Bitfehler‘-Zielvorgabe ist nicht mehr gültig. […]

In den letzten Monaten haben wir uns intensiv mit MPO-Mehrfaserverbindern beschäftigt sowie damit, wie der anhaltende Vormarsch dieser Technologie die Anforderungen, die an die Installateure gestellt werden, verändert. Da die Rechenzentren ihre Netzwerke mit großem Tempo auf 40G und 100G aufrüsten, werden MPO-Mehrfaserverbinder jetzt in der gesamten Netzwerkarchitektur eingesetzt. Angefangen bei QSFP-Ports an Servern und […]

12
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close